Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf wurde 1954 in Gelsenkirchen geboren. Er arbeitete nach dem Abitur bei einer Lokalzeitung, organisierte ein Jugendheim und vagabundierte als zaubernder Clown kreuz und quer durch Europa. Dabei schrieb er Geschichten, die immer mehr Leser fanden. Inzwischen erhielt er zahlreiche Preise für seine Bücher, zum Beispiel den Anne-Frank-Anerkennungspreis. Klaus-Peter Wolf ist auch als Drehbuchautor außerordentlich erfolgreich. Seine Bücher wurden in 16 Sprachen übersetzt und über 8 Millionen mal verkauft.

Hier geht es zur Website von Klaus Peter Wolf