27.10.2014

„Perfektes Märchen für unsere Zeit“

Erste Rezensionen zu „Marmorkuss“
                
Ein emanzipiertes Dornröschen mit strauchelndem Prinzen hat Jennifer Benkau in „Marmorkuss“ geschaffen: Ihr unvergleichlicher Stil – poetisch und realitätsnah zugleich – schafft eine perfekte Welt für ein so ganz anderes Märchen, so dass durch die geschickte Wortwahl der Autorin eine authentische Geschichte entsteht.
Erste Online-Rezensionen zeigen, ob dieses Dornröschen sich in unserer Welt behaupten kann:
 
 
„Eine ungewöhnliche Geschichte, verpackt in eine ungewöhnliche Art des Erzählens. Und genau das macht es zu etwas besonderem.“
buchzeiten.blogspot.de
 
„Jennifer Benkaus Stil gehört zu den wohl schönsten, die mir je begegnet sind. Ihre emotionale Wortwahl, ihre bildhafte Art zu schreiben, ihr Geschick, die Gefühle direkt dem Leser ins Herz zu pflanzen, sind schlichtweg unglaublich.“
wondersbuecherkiste.blogspot.de 
 
„Die dunkle Atmosphäre dieser „Urban Mystery Story“ begeistert mit viel Tempo, Emotion, dem Hauch einer Zeitreise und zwei Protagonisten, die authentisch und mehr als sympathisch von Jennifer Benkau in diese Welt geschrieben wurden. Hier wird nicht verkitscht, hier wird nicht geschnulzt, hier geht es zur Sache!“
astrolibrium.wordpress.com 
 

„Ein vollkommen neues, anderes, aber auf Jennifer Benkau Art, perfektes Dornröschen.“
lielan-reads-blogspot.de
 
„Wer ungewöhnliche Geschichten mit einer ordentlichen Portion Magie mag, sollte unbedingt zu Jennifer Benkaus"Marmorkuss" greifen. Ihr, wie immer wundervoller Erzählstiel, machen dieses Buch zu etwas besonderem, zu einer Geschichte die man niemals vergisst und tief in sein Herz einschließt.“
magicallyprincess.blogspot.de
 
„Jennifer Benkau entführt den Leser mit ihrem neues Werk „Marmorkuss“ in eine zauberhaft kreierte Welt, der man sich nicht so schnell entziehen kann.“
claudiasbuecherhoehle.blogspot.de

WEITEREMPFEHLEN

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Kommentare 0

Kommentar schreiben